Neues von DEVONtechnologies

Wie Sie mit Favoriten Zeit sparen

2. Februar 2021 — Jim Neumann, Eric Böhnisch-Volkmann
Ihre Favoriten im Sorter.

DEVONthink hat einen speziellen Bereich namens Favoriten in der Seitenleiste Navigieren. Hier können Sie häufig verwendete Elemente für schnellen Zugriff ablegen. Auch im Sorter finden Sie Ihre Favoriten wieder und können z.B. Dateien auf Ihre häufig verwendeten Gruppen ziehen.

Sie finden die Favoriten in der Seitenleiste Navigieren auf der linken Seite eines Hauptfensters. Wenn Sie die Seitenleiste jedoch ausgeblendet haben oder nicht zum Bereich mit den Favoriten scrollen möchten, erreichen Sie sie zudem jederzeit über das Menü Gehe zu > Favoriten. DEVONthink öffnet ein neues Fenster für das ausgewählte Element.

Um ein Element zu den Favoriten hinzuzufügen, klicken Sie es mit gedrückter Control-Taste an und wählen Hinzufügen > Zu Favoriten. Um ein Element zu entfernen, klicken Sie es mit gedrückter Control-Taste in den Favoriten an und wählen Aus Favoriten entfernen.

Sie können Dokumente, Gruppen, sogar Datenbanken zu Favoriten machen.

  • Fügen Sie eine Datenbank hinzu, die Sie häufig verwenden, aber nicht offen lassen möchten. Doppelklicken Sie sie, um sie zu öffnen, wenn Sie sie benötigen.
  • Fügen Sie ein Dokument hinzu, an dem Sie gerade arbeiten, damit Sie es stets parat haben, wenn Sie es bearbeiten möchten. Sie können Elemente jederzeit zu den Favoriten hinzufügen oder wieder entfernen.
  • Fügen Sie bestimmte Gruppen hinzu, auf die Sie häufig zugreifen. Ist die Datenbank, die die Gruppe enthält, nicht geöffnet, so öffnet DEVONthink Sie beim Doppelklick.
  • Fügen Sie häufig benutzte intelligente Gruppen zu den Favoriten hinzu, die Sie in einer Datenbank angelegt haben. Globale intelligente Gruppen können Sie nicht zu Favoriten machen.

Favoriten sind nicht nur im Programm selbst praktisch. Auch der Navigationsbereich des Sorters zeigt alle Ihre Lieblingsgruppen an.* So können Sie unkompliziert Dateien per Drag-and-Drop ablegen. Falls Sie diese Funktion noch nicht genutzt haben, probieren Sie es aus: Machen Sie eine Gruppe zum Favoriten. Dann ziehen Sie eine Datei aus dem Finder auf das Symbol des Sorters in der Menüleiste und von dort auf Ihre Gruppe.

Eine letzte kleine Besonderheit der Favoriten ist, dass Sie sie umbenennen können, ohne den Namen des ursprünglichen Elements zu verändern. Dies könnte Sicherheitsgründe haben, oder Sie möchten einfach nur die Seitenleiste etwas schmaler ziehen können, ohne den Namen zu kürzen.

*) Für Umsteiger von DEVONthink 2: dies ist ähnlich dem Mechanismus in Version 2, nur mit etwas anderer Oberfläche.